Diplo

USA - Pop, Trap, Dubstep & more

Thomas Wesley Pentz, besser bekannt als Diplo, ist eine der dynamischsten Kräfte der heutigen Musik. Er ist eine internationale Marke ebenso wie er Musiker, DJ und Produzent ist. Er hat sich als allgegenwärtige Kulturfigur erwiesen, die konsequent Mainstream und Underground verbindet.

2004, nach Partys in Süd-Philadelphia, festigte sich Pentz als vollwertiger Künstler mit seinem Debütalbum "Florida", das in der Underground-Community Anerkennung fand. Diplo arbeitete mit M.I.A. an ihren Mixtape-, Erst- und Zweitalben.

2005 gründete Diplo das Label/Kulturlabor Mad Decent, um als Plattform zu dienen und die unzähligen faszinierenden Klänge zu präsentieren, die Pentz auf seiner Weltreise erlebte. Zu den namhaften Künstlern gehören: Dillon Francis, DJ Snake, Baauer und Riff Raff. Diplo schließt den Kreis aus seinen Tagen bei Hollertronix und hat das Label genutzt, um die jährlichen und berüchtigten Mad Decent Block Parties zu produzieren - eine Reihe von Outdoor-Tanzpartys/Konzerten, die mittlerweile 19 Städte in ganz Nordamerika umfassen.

Nach mehreren Grammy-Nominierungen, darunter Producer of the Year, und der Auszeichnung als #1 der am meisten gestreamten Künstler auf Soundcloud 2013, probierte Beyoncé's "Run the World" Major Lazers "Pon De Floor" aus und verkaufte sich über eine Million Mal und festigte damit Diplos Platz in der Popwelt.

Pentz hatte mehr als 235 Auftritte allein im Jahr 2015 und drei Grammy-Nominierungen 2016, darunter Producer of the Year, Best Dance Recording und Best Dance/Electronic Album.

Diplo

Do. 4.July 2019
MAINSTAGE