Keltek

Niederlande - Hardstyle

Sven Sieperda kam das erste mal mit 16 Jahren mit dem Hardstyle-Genre in Kontakt, als er die Musik live auf einem Event hörte.

Von 2008 bis 2016 bildete er dann gemeinsam mit Wietse Amersfoort das Duo Psyko Punkz. Im Juni 2016 gaben Sieperda und Amersfoort in einem YouTube-Video bekannt, dass Sven Sieperda sich ab nun nur noch der Produktion der Psyko Punkz-Lieder widmet, Amersfoort machte die Auftritte alleine und half auch noch bei der Produktion. Grund für diese Entscheidung war unter anderem die Geburt von Sven Sieperdas Tochter.

Entgegen des im Video getätigten Statements verließ Sven Sieperda wenig später das Psyko Punkz-Projekt endgültig. Am 2. Mai 2017 wurde bekanntgegeben, dass Sieperda ab nun als Keltek bei Scantraxx produziert und auch Auftritte gibt.

Am 2. Juli 2017 hatte Sven Sieperda seinen ersten Auftritt unter seinem neuen Alias Keltek auf dem Summerfestival in Antwerpen, Belgien.

Keltek

Fr. 5.July 2019
Q-DANCE