Len Faki

Len Faki ist ein Techno-Electronic-Produzent und DJ. Er trat in Clubs wie Ostgut (Berlin), Tresor (Berlin) und U60311 (Frankfurt) und bei Festivals wie Nature One, SonneMondSterne und Alive (Belgien) auf. Er ist zudem Resident-DJ im Berliner Club Berghain. Bekannt wurde Len Faki bereits Mitte der 1990er mit dem Projekt Lexicon auf dem Houselabel Plastic City, bevor er mit Monoid und Feis zwei Technolabel gründete. Der Durchbruch gelang ihm vor allem im Jahre 2007, mit den Tracks "Mekong Delta" und "My Black Sheep". 2007 wurde Len Faki beim Groove Leserpoll 2007 in den Kategorien bester Newcomer und bester Produzent auf den ersten Platz gewählt. Gleich zwei seiner Tracks landeten in den Top 5 - "Mekong Delta" auf Platz 1 und "My Black Sheep" auf Platz 4.