Liebe Electric Lovers,

Stand: 08 April 2020

traurig, melancholisch, aber positiv gestimmt was die Zukunft betrifft, müssen wir euch heute mitteilen, dass Electric Love 2020 abgesagt ist. Seit 10. März sind Großveranstaltungen in Österreich verboten. Dieses Verbot wurde diese Woche für alle Veranstaltungen ausgeweitet und gilt vorerst bis mindestens Ende Juni, allerdings wurde uns von Experten der Landessanitätsdirektion Salzburg mitgeteilt, dass Electric Love im Juli aus heutiger Sicht gesundheitspolitisch nicht vertretbar erscheint. 

Damit ist für uns nach Wochen des Hoffens der Moment gekommen, an dem wir erkennen müssen, dass es diesen Sommer wohl Wichtigeres gibt und Electric Love in der Art, wie ihr und wir es lieben, dieses Jahr wohl nicht gestattet werden wird.

Für uns ist dieser heutige Tag, wie wohl auch für euch, extrem emotional. Seit 2013 arbeiten wir mit all unserer Energie, Kreativität und Leidenschaft für den Moment, in dem wir euch allen stolz zeigen dürfen, was wir mit euch und durch euch ALLE inspiriert geschaffen haben. 

Babys, die am ersten Electric Love gezeugt wurden, besuchen heute die Volksschule. Bäume, die damals in den umliegenden Wäldern gepflanzt wurden, sind heute schon mehrere Meter hoch. Seit über einem halben Jahrzehnt ist kein Sommer vergangen, an dem an einem der schönsten Flecken der Erde, am Salzburgring in der Fuschlseeregion, nicht ausgelassen gefeiert wurde. Im Jahr 2020 wird das bunte Treiben, das fröhliche und ausgelassene Miteinander, leider eine Pause einlegen müssen.

2021 wird UNSER Jahr, es wird ein ganz besonderes! Das Gefühl, wenn wir ALLE das erste Mal wieder die Grounds of Love nach dieser schweren Zeit friedlich besiedeln und das frisch gemähte Gras der Hügel der Fuschlseeregion riechen. Das erste Mal wieder vor der Mainstage tanzen und singen, als würde uns dabei keiner zusehen oder zuhören - Es wird sich anfühlen wie das erste Mal „Sky and Sand“ zu hören, verliebt oder beschwipst zu sein. Um Julia Engelmann zu zitieren; "Lasst uns Geschichten schreiben, die wir später gerne erzählen". 2020 stellen wir wieder auf 0 und beginnen 2021 neu - #EditionOne #ColorfulPlayground

Vergesst nicht, Vorfreude ist die schönste Freude! #EditionOne #ColorfulPlayground

Bleibt gesund! See you in July 2021
Eure Electric Love Festival Crew

 

Die wichtigsten Fragen auf einen Blick:

Was passiert mit…

Fragen die wir am häufigsten erhalten…

Electric Love 2021 #EditionOne findet von Donnerstag, 08. bis Samstag, 10. Juli 2021, wie gewohnt am Salzburgring in der wunderschönen Fuschlseeregion statt. (Warm Up und Anreisestart: Mittwoch 07. Juli)

Alle Infos findest du hier.

Grundsätzlich nein, es gibt wie auch in den Jahren zuvor unterschiedliche Early Bird Phasen also Preisstufen, diese sind so kalkuliert, dass sich kein Vorteil durch Refundierung und Neukauf ergibt. Der Endpreis für Festivalpässe wird nicht angehoben und bleibt derselbe!

Nein, das ist es in keinem Fall! Die bisher für ELF20 aktiven Preisphasen (Loyalty, Pre-Registration, Super Early Bird und Early Bird) werden für ELF21 preislich angepasst, zusätzlich würde dann auch die Servicegebühr, die seitens unseres Ticketproviders anfällt, zweimal bezahlt werden. Der Tausch des ELF20 in ein ELF21 Ticket ist in jedem Fall die finanziell attraktivste Variante.

Wir, so wie auch mehrheitlich ihr, unsere Besucher, waren mit dem ELF20 Line-Up sehr glücklich ?, wir werden versuchen die positiven Aspekte des Line Ups in das Jahr 2021 mitzunehmen. Eine Garantie ob das Line-Up 100% dasselbe sein wird können wir nicht abgeben, wir garantieren allerdings zu 100%, dass das Line Up der #EditionOne mindestens die Qualität wie die des Line-Ups von ELF20 haben wird. Die Genres, wie sie 2020 vertreten gewesen wären, bleiben erhalten oder werden unter Umständen erweitert.


So kommst Du zu Deinem ELF21 Ticket: Bestätige nur, dass du einfach und kostenfrei ein ELF21 Ticket haben willst. Anstatt Dir den Ticketpreis rückzuerstatten, lassen wir Dir dann Dein ELF21 Ticket zukommen. Und damit hilfst Du auch noch anderen – pro Festival Pass spenden wir 1€ an eine karitative Institution. Es kann jedes Ticket jeder Ticketkategorie getauscht werden, außer Hotelpackages. Solltest du ein Hotelzimmer im ELF Ticketshop bestellt haben, wirst du automatisch vom Paylogic Travel Support Team kontaktiert.

Ticket Rückerstattung: Solltest du nicht Teil der nächsten Electric Love Edition sein wollen, bekommst du gerne dein Ticketgeld zurückerstattet. Bei Refundierung wird die Servicegebühr von unseren Ticketprovidern nicht erstattet. Die Servicegebühr wurde bereits bei Kauf der Tickets einmalig bezahlt, die Rückerstattung des Ticketpreises erfolgt ohne zusätzliche Gebühren. Solltest du ein Hotelzimmer im ELF Ticketshop bestellt haben, wirst du automatisch vom Paylogic Travel Support Team kontaktiert. Die Rückerstattung erfolgt innerhalb von 4 Wochen auf gleichem Weg wie die Bezahlung beim Kauf der Tickets.

Wichtig: Nur der Besteller kann einen Tickettausch beantragen! Somit am besten dem Besteller eurer Squad Bescheid geben, damit er das Formular ausfüllen kann.

Solltest du dein Ticket gewonnen haben, ist kein Refund möglich.

Hier findest du alle Infos

Wir werden stetig daran arbeiten Electric Love weiter zu entwickeln und zu verbessern, dazu gehören auch Hosting- od. Bühnenkonzepte. Das Line Up für ELF20 hat großen Anklang gefunden. Wir werden versuchen die positiven Aspekte des Line Ups in das Jahr 2021 mitzunehmen. Eine Garantie können wir nicht abgeben, allerdings garantieren wir zu 100% dieselbe oder bessere Qualität für das Line Up der #Edition One. Die Genres, wie sie 2020 vertreten gewesen wären, bleiben erhalten oder werden unter Umständen erweitert. Alle weiteren Informationen zu Electric Love 2021, wie Line-Up, Bühnen, Hostings etc., werden, wie ihr es gewohnt seid, im Laufe der Zeit präsentiert.

Das Line Up für ELF20 hat großen Anklang gefunden. Wir werden versuchen die positiven Aspekte des Line Ups in das Jahr 2021 mitzunehmen. Eine Garantie können wir nicht abgeben, allerdings garantieren wir zu 100% dieselbe oder bessere Qualität für das Line Up der #Edition One. Die Genres, wie sie 2020 vertreten gewesen wären, bleiben erhalten oder werden unter Umständen erweitert.

Trotzdem wir, wie auch in den Jahren zuvor, stetig an der Weiterentwicklung arbeiten, wird die Mainstage als elementarer Teil des Electric Love natürlich bestehen bleiben.

An der Aufteilung des Geländes etc. wird weiterhin gearbeitet, wie auch in den Jahren zuvor werden wir stetig versuchen die Qualität, den Komfort und Praktikabilität für euch zu verbessern, durch diesen Prozess können sich also auch Veränderungen ergeben. Wir gehen aber grundsätzlich davon aus, dass sich an der Aufteilung des Geländes wenig bis nichts ändern wird.

Wir empfehlen dir, direkt Kontakt mit der Unterkunft aufzunehmen und nachzufragen, ob eine kostenlose Stornierung möglich ist. Natürlich hängt das je Hotel von den Stornobedingungen ab. Detaillierte Infos findest du auf der Homepage des Europäischen Verbraucher Zentrums, hier sind alle häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit Reisen und Coronavirus beantwortet.

Am besten fragst du bei der Fluglinie nach, ob du kostenlos stornieren kannst oder stattdessen einen Gutschein für einen späteren Flug bekommst. Weitere hilfreiche Infos findest du auf der Homepage des Europäischen Verbraucherzentrums, hier sind alle häufig gestellten Fragen im Zusammenhang mit Reisen und Coronavirus beantwortet.

Die nächste Edition wird in die Geschichte eingehen

Vor etwa 100 Jahren hatte die Kunst, die Kultur, die Musik und die Kreativität nach der sogenannten „Spanischen Grippe“ Hochkonjunktur. Der lange Verzicht hat danach Historisches bewegt. Der 08., 09. und 10. Juli 2021 werden in die Geschichte eingehen. Es wird das Festival, die sonnigen Tage, die unbeschwerten Stunden sein, von denen wir noch unser ganzes Leben erzählen werden. Das erste Electric Love nach dieser herausfordernden Zeit, das Ausrufezeichen der elektronischen Musik und etwas ganz Besonderes - die #EditionOne.

Ihr habt natürlich die Wahl, seid ihr dabei? Wandelt euer ELF20 Ticket in eines für das Electric Love 2021 um und sichert euch damit einen Platz bei der #EditionOne. Natürlich könnt ihr auch, wie von uns in unserem ersten Statement vom 05. März 2020 zu der aktuellen Situation und Entwicklung versprochen, euer Ticketgeld refundieren lassen. Verständlich, dass ihr in der aktuellen Situation Fragen habt. Wir haben versucht auf eure Fragen so gut als möglich jetzt schon Antworten zu finden und für euch hier zusammengefasst.
 

Mehr als nur ein Festival

Electric Love ist nicht nur ein Wochenende an dem 180.000 Gäste aus der ganzen Welt, aus fast 70 unterschiedlichen Nationen feiern können, Electric Love ist auch ein wichtiger Arbeitgeber. 60 Personen arbeiten das ganze Jahr an diesem Projekt (Kernteam über 30). In der Sommersaison wird Electric Love dann mit über 2500 Mitarbeitern zu einem der größten Arbeitgeber Salzburgs. Electric Love ist aber auch ein wichtiger Wirtschaftsmotor für tausende Lieferanten. Für sie sind die Umsätze des Festivals enorm wichtig. Auch die Hotellerie, in allen Preisklassen und Kategorien, profitiert mit enorm hoher Auslastung und leistet jedes Jahr rund um das Festivalwochenende hervorragende Arbeit. Auch für kleine Vereine und Landwirte um den Salzburgring, die enormen Anteil an dem Erfolg dieses Festivals haben, ist das Wochenende eine wichtige Einnahmequelle. Für all diese engagierten Menschen, ohne die es Electric Love nicht geben würde, tut uns diese Absage ebenso leid. Wir können aber jetzt auch schon mit voller Überzeugung sagen, dass wir uns schon enorm darauf freuen, die Wertschöpfungskette nächstes Jahr wieder gemeinsam mit voller Kraft auszulösen und der ganzen Welt zeigen zu dürfen, wie schön unsere Heimat ist.  

COVID-19 Besucherinformations-Archiv

Transparenz ist in diesen Tagen wichtiger denn je! Damit wollen wir nicht nur unseren Besuchern, sondern allen Sicherheit und Hoffnung bieten. Dieses Archiv soll zeigen, wie dynamisch unsere Welt gerade ist, aber siches eines seit dem ersten Statement zu Covid-19 gleich geblieben ist: Unsere Transparenz bezüglich der Rückerstattung von ELF20 Tickets! Informationen zu Ticket Refund / Swap findest du hier.

Umfrage zum Thema Covid-19

Unser oberstes Ziel als Electric Love ist es, transparent und zuverlässig über mögliche Konsequenzen und Auswirkungen auf unser Festival zu informieren. Bereits seit 5. März haben wir zu diesem Thema mehrfach informiert, um alle Fragen bestmöglich und schnell zu beantworten.

Die Pandemie und ihre Konsequenzen sind wohl für fast alle von uns neu. In den unterschiedlichsten Branchen und Bereichen stehen Leute vor vielen Fragen, auch wir! Aus diesem Grund wollen wir euch bitten einige Fragen zu der aktuellen Lage zu beantworten, um für den Umgang mit der Situation lernen zu können und um besser auf eure Meinungen, Wünsche und Anregungen eingehen zu können.

Eure Meinung ist uns sehr wichtig! (Dauer ca. 10 Minuten)

-----

Vielen Dank dafür, dass so viele an der Umfrage teilgenommen haben!
Insgesamt gab es 15.872 Teilnehmer, die die Umfrage erfolgreich abgeschlossen haben.
Start der Umfrage: Sonntag 29.03.2020 14:00 Uhr. Durchschnittlich dauerte eine Umfrage je Teilnehmer  ca. 8 Minuten
Über 3.652 Teilnehmer gaben ein persönliches Statement / Kommentar ab.

"WHEN THE TIME IS RIGHT, WE WILL MEET AGAIN" #BETTER TOGETHER

Liebe Electric Lovers,

zu dem Verbot von Outdoorveranstaltungen mit über 500 Personen, das am 10. März bei einer Pressekonferenz des österreichischen Bundeskanzleramts vorerst bis Anfang April befristet ausgesprochen wurde, sind in den letzten Tagen in Österreich, Europa aber auch der ganzen Welt einige wichtige Maßnahmen dazu gekommen, die dabei helfen sollen die aktuelle Situation in den Griff zu bekommen. Wir beobachten die Situation und vertrauen voll und ganz den zuständigen Experten und setzen die Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung selbstverständlich um. 

Gerade in Zeiten wie diesen geht es nur gemeinsam, lasst uns gemeinsam daran arbeiten und mithelfen, dass die Lage ruhiger wird, die Ansteckungszahlen zurückgehen, Leben gerettet werden können und wieder Normalität einkehren kann.

Musik verbindet, das hat sie schon immer gemacht und Musik wird das auch in Zukunft machen und dazu beitragen, dass es ein Miteinander gibt, auch in schlechten Zeiten! Was wir über die Jahre als Electric Love gelernt haben ist, dass fast alle Dinge gemeinsam immer am schönsten sind! Allerdings haben wir auch eine Verantwortung, eine Verantwortung für euch Besucher, für unsere Mitarbeiter, für Lieferanten, für die Location - unsere Grounds of Love, für DJs und Künstler und aber auch eine der gesamten Gesellschaft gegenüber. Aus aktueller Sicht gehen wir nach wie vor davon aus, dass Electric Love im Juli 2020 stattfinden kann, das wird aber nur passieren, wenn Electric Love sicher über die Bühne gehen kann und die Gesundheit gewährleistet ist.

Ticket-Transparenz: Im Falle einer behördlich verfügten Absage der Veranstaltung wegen des Coronavirus oder SARS-CoV-2, erstatten wir den Kaufpreis der Tickets gemäß den Regelungen unserer Hausordnung/AGB.

Wir danken allen, die sich in der aktuellen Situation weit über ihre Grenzen hinweg für andere einsetzen, sich aufopfern, menschlich sind und Großartiges leisten! Wir wünschen allen Electric Lovers Gesundheit, allen Erkrankten baldige Genesung, Kollegen, Clubs, Musikern, Künstlern, DJs, Lieferanten, lokalen Organisationen etc. dass sie diese Zeit gesund überstehen, aber auch wirtschaftlich gut verdauen und in voller Stärke wiederkommen! 

Elektronische Musik ist größer!

#BetterTogether #DifferentTimes #SaveTheSummer ❤️

Electric Love Festival findet statt

Liebe Electric Lovers, 

in einer Pressekonferenz des österreichischen Bundeskanzleramts wurde am 10. März 2020 verkündet, dass Outdoorveranstaltungen mit über 500 Personen bis Anfang April, aufgrund der aktuellen Situation rund um den sogenannten "Coronavirus" oder "SARS-CoV-2“, nicht stattfinden dürfen. Demnach ist das Electric Love Festival von 09. bis 11. Juli 2020 nicht betroffen, wir gehen also aktuell davon aus, dass das Festival am Salzburgring wie geplant stattfinden wird und im Juli der Virus kein großes Thema mehr sein wird.

Wir beobachten die Situation ständig, vertrauen voll und ganz den zuständigen Experten und setzen die Maßnahmen zum Schutz der Bevölkerung, sofern sie uns betreffen, selbstverständlich um.

Das Festival ist jedes Jahr der Lohn für ein ganzes Jahr harte Arbeit für unser kleines Team, Freundeskreise treffen sich einmal im Jahr beim Electric Love, die ganze Region, Nachbarn, kleine Geschäfte und Lieferanten bereiten sich vor und wir werden alles tun und uns bemühen, das Electric Love sicher und gesund stattfinden zu lassen. 

Ticket-Transparenz: Im Falle einer behördlich verfügten Absage der Veranstaltung wegen des Coronavirus oder SARS-CoV-2, erstatten wir den Kaufpreis der Tickets gemäß den Regelungen unserer Hausordnung/AGB.

Wir wünschen allen Gästen Gesundheit, allen Erkrankten baldige Genesung,  Kollegen, Clubs, Fußballvereinen, unseren Vorbildern von Tomorrowland oder auch Ultra (die eigentlich im Laufe dieses Monats stattfinden sollten), aber auch betroffenen Lieferanten oder lokalen Organisationen usw., dass sie die bisherigen Absagen wirtschaftlich gut verdauen und nächstes Jahr in voller Stärke wiederkommen! 

Elektronische Musik ist größer als das! See you in July ❤️

*Stand: 10 März 2020

4 Monate, 18 WocheN Oder 128 Tage

Liebe Electric Lovers,

das Electric Love Festival 2020 wird aus heutiger Sicht wie geplant stattfinden! Die aktuelle Situation wird genau beobachtet und wir nehmen die Thematik natürlich ernst. Grundsätzlich sind wir der Meinung, dass in über 4 Monaten, 18 Wochen oder 128 Tagen, Anfang Juli, wenn das Electric Love in Salzburg stattfinden wird, der Virus kein großes Thema mehr sein wird.

Wir haben ehrlich auch das Gefühl, dass ihr das auch so seht. Der Ticketvorverkauf zeigt uns aktuell, dass der Großteil von euch alles andere als verunsichert ist! Aber natürlich gibt es aktuell Fragen und Unsicherheiten zu dem Thema. Das Festival ist jedes Jahr der Lohn für ein ganzes Jahr harter Arbeit für unser kleines Team, Freundeskreise treffen sich einmal im Jahr beim Electric Love, die ganze Region, Nachbarn, kleine Geschäfte und Lieferanten bereiten sich vor - und wir werden alles tun und uns bemühen, dass Electric Love sicher und gesund stattfinden zu lassen. Sollte der schlimmste Fall eintreten, dass das Festival durch die Behörden aufgrund des Virus abgesagt wird, werden die Tickets laut unserer Hausordnung / AGB zurückerstattet.

Wir wünschen den Kollegen und unseren Vorbildern vom Tomorrowland und Ultra (die eigentlich im Laufe dieses Monats stattfinden sollten), aber auch den Lieferanten, den lokalen Organisationen, zum Beispiel in den schönen französischen Alpen, dass sie die Absagen wirtschaftlich gut verdauen und nächstes Jahr in voller Stärke wiederkommen!

Elektronische Musik ist größer als das!
See you in July ❤️ 

*Stand: 5 März 2020