Ski Aggu

Der kandidierende Bundeskanzler aka Ski Aggu steht vor allem für seine Volksnähe. In seinen Lyrics, Musikvideos sowie in seinem Social Media-Auftreten verpackt er den Berliner Lifestyle und den Zeitgeist der Gen Z. Er macht kein Geheimnis daraus, ein Hedonist zu sein. Gleichzeitig zeigt er aber auch immer wieder, dass Leben nicht nur eine ständige Party ist und reflektiert seinen manchmal ungezügelten Lebensstil.

Dabei kann der gebürtige Wilmersdorfer neben seiner Eigenschaft, das Leben in vollen Zügen zu genießen , vor allem eines – Rappen. Punchlines, Technik, laidbackflow und unterhaltsamer, authentischer West-Berliner Rap. Und das nicht nur im Studio, sondern vor allem auch auf der Bühne.

Im Oktober 2022 landet Aggu mit seinem mittlerweile mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnetem Song “Party Sahne” einen viralen Hit, der bis heute ein fast ständiger Gast in den Spotify Top 50 Charts ist. Spätestens seit “Party Sahne” kommt keiner mehr an Ski Aggu vorbei. Pünktlich zu seiner Wochen im voraus ausverkauften “Aprés Ski Tour” kommt dann nach weiteren Singles die Debüt EP “2022 war film gewesen”.

2023 gelingt Aggu dann der nächste Genie-Streich: Mit einer Gabber-Pop Neuinterpretation von Otto Waalkes’ “Friesenjung” geht er mit dem niederländischen Star Joost Klein auf TikTok viral. Unter dem Slogan “Bitte, Otto, Bitte” kämpfen die Künstler sowie deren riesige Fangemeinde für die Freigabe des Samples. Wenige Tage später wird aus “Bitte, Otto Bitte” dann “Danke, Otto, Danke”: Der 74-jährige Otto taucht auf TikTok auf und erteilt seine Erlaubnis, unterstützt die beiden bei der Promo und wirkt sogar am Musikvideo zum Song mit. Mit über 1,5 Millionen Streams am ersten Tag geht der Song in fünf Ländern in die Spotify Top 50. In der zweiten Woche holen sich die drei dann ihre erste #1 in den Offiziellen Deutschen Charts – und halten diese für unfassbare vier Wochen.

Nach weiteren erfolgreichen Singles wie “Maximum Rizz” oder “Theater” erschien im Oktober pünktlich zur restlos ausverkauften “Wahlkampf Tour” mit über 50.000 Besucher*innen endlich das lang ersehnte zweite Tape “denk mal drüber nach…” – und landete mit riesigem Abstand auf Platz #1 der Album Charts.

Ski Aggu
Club Circus
Thu 4 July

You may also like

Glueboys
Club Circus
Wed 3 July
PaulWetz
Club Circus
Thu 4 July
Valentiano Sanchez
Heineken Starclub
Fri 5 July
RageMode
Club Circus
Fri 5 July